Herzlich Willkommen auf der Seite der ISD

Unser Verein ist ein Zusammenschluss Schwarzer Menschen,
die es sich zur Aufgabe gemacht haben:

  • die Interessen Schwarzer Menschen in Deutschland zu vertreten
  • ein Schwarzes Bewusstsein zu fördern
  • Rassismus entgegenzutreten,
  • die Vernetzung Schwarzer Menschen beziehungweise ihrer Organisationen und Projekte, zu unterstützen und zu organisieren.

Mehr über unsere Arbeit, unsere Projekte und unser Anliegen – auf dieser Seite.

Vernetzung der Gemeinschaft

Die ISD versteht sich nicht als alleinige Vertreterin Schwarzer Menschen in Deutschland, sondern vielmehr als Teil der Schwarzen Community. Besonders hervorzuheben sind jene Gruppen, die von Flüchtlingen organisiert werden, wie die African Refugee Association (ARA), The Voice, Refugees Emancipation und Women in Exile. Sie setzen sich für die Einhaltung der Menschenrechte gegenüber Flüchtlingen ein und mobilisieren in regelmäßigen Abständen Kampagnen gegen Abschiebungen, Übergriffe durch Staatsorgane, die extreme Rechte und die Residenzpflicht.

 

Aktuell: Save the date – Das Bundestreffen 2015 findet vom 06.09. bis 09.08.2015 statt!